Dienstag, 15. März 2016

TS3SA - Zirkeltasche

Naja - ich hinke ein bißchen hinterher,
aber man darf ja noch verlinken.

Meine Zirkeltasche ist aus dem Stoff ROM - einem Canvas-Stoff in petrolfarben
der Deckel aus Julia.







Der Verschluß ist wieder ein LOXX-Sicherheits-Verschluß,
die es in verschiedenen Ausführungen gibt.




Verstärkt habe ich mit Style-Vil - das gibt der Tasche einen tolle Stand.

Die Teilung in der Klappe habe ich aus Zeitnot weggelassen
und dafür eine Paspel eingearbeitet
wie auch in den Seitenbegrezungen.



Innen mit der zusätzlichen Innentasche und verstellbaren Trägern.


Die Größe habe ich etwas unterschätzt.
Auf den Bildern dachte ich, sie wäre größer,
aber durch die Tiefe hat sie ein tolles Fassungsvermögen.

Die nächste wird evtl. etwas größer und auch die RV-Klappe möchte ich
irgendwann noch einmal ausprobieren.

Nun wandert sie zum 

...und nun wiedermal Bürokratie und Rechnungen schreiben.

LG Bärbel

Kommentare:

hexbex hat gesagt…

Liebe Bärbel,
deine Zirkeltasche ist richtig schön geworden! Genau das richtige für den Frühling, der ja jetzt ganz bald kommt.
Lieber Gruß,
Sabine

nellemies design hat gesagt…

Die ist wirklich sehr schön geworden !
LG Ellen

Numinala hat gesagt…

die ist auch toll - hachz - nein, ich bin nicht traurig, das ich mir die cd damals nicht geholt habe.... seufz.... kann ich ja immer noch nachholen ;0)
lg von der numi

mollimops hat gesagt…

mönsch, du arbeitest immer so sauber, toll. ich persönlich finde ja taschen nähen aufwändiger als klamotten, insofern hast du meinen vollsten respekt.
glg
molli

anna hat gesagt…

Oh ist die schön! Deine Stoffwahl ist wirklich toll & die Standhaftigkeit sieht super aus.
Ich hab meine auch aus Rom genäht, allerdings ohne Verstärkung. Aber jetzt, wo ich Deine sehe, möchte ich sie auch verstärkt haben ;) zum Glück war sie so schief, dass ich sie nach dem Shooting für meinen Blogpost wieder aufgetrennt habe. Dann kann ich sie jetzt noch füttern ;)

LG anna