Sonntag, 20. Dezember 2015

der letzte Auftrag

der vor Weihnachten noch fertig werden mußte.

Das habe ich versprochen,
und Versprochenes muß man auch halten.


Da gibt es eine "Rot" - Kosmetiktasche.
Die nähe ich wirklich gerne - erst zum 2. Mal. 
Was ich bei der ersten zu wenig verstärkt habe, 
habe ich diesmal zu gut gemeint.






Zum ersten Mal habe ich das neue Vlies von Freudenberg
STYLE-VIL genommen.
Das hätte ja schon ausgereicht,
aber nein, ich mußte auf den beschichteten Futterstoff  auch noch H250 aufbügeln.

Sie hat jetzt Stand  ;-)

Damit keine Verwechslungen entstehen,
ist festgelegt, für wen die Tasche ist.

**************************************************************************

...und dann noch für die liebe Amy eine Bauchtasche.
...schon soooooo lange gewünscht.
Die Mutter hat sich für Rosi's  Clutch entschieden.
Naja - wiedermal keine Clutch, sondern mit verstellbarem Bauchgurt.
Die Feder-Stickerei von der Rock-Queen fand ich passend dazu.
Bunt und doch etwas schlicht, damit sie lange genutzt werden kann.







**************************************************************************


Jetzt fehlt noch das Wichtelgeschenk für die Schule.
Naja, wird wohl dann doch Dienstag, daß Tochter es mitnehmen kann.
Aber das ist nicht soooooo schlimm.


...und dann gibt es erst Mal schöne Dinge für uns,
und Weihnachten
und Faulenzen
und Ausschlafen
und Wandern
und Freunde treffen
und Faulenzen
und Ausschlafen 
.....   
:-)

LG Bärbel

1 Kommentar:

Rike Busch hat gesagt…

Liebe BÄrbel,
deine Tasche ist toll geworden - auch mit dem Extra-stand. ;)
Die Sorgenmonster sind voll knuffig! Das muss ich mir mal merken für größere Kinder, die nichts mehr mit dem Schnuffeligel anfangen können.
LG, Rike