Donnerstag, 5. Februar 2015

Eine Sporttasche für mich

Na, wenn das mal gut geht   ;-)


Durch das Probenähen bei Quiro
bin ich nun auch zu meiner Sporttasche gekommen.

Man kann sie natürlich auch für einen Kurztrip verwenden.
Es geht jede Menge rein.
Ich habe die Größe S genäht - aber das SM geht 
von XS - eher als Handtasche nutzbar
bis  XL - schon eher Reisekoffer  :-)

Hier ist nun meine Tasche.
Der Boden ist aus Kunstleder,

 

Die Seite aus ewig abgelagertem Baumwollstoff.
Nur leicht gefüttert mit H 630,
wobei bei größeren Taschen mehr Stabilisierung nötig ist.

Außen mit versteckter RV-Tasche.


Außen - andere Seite mit aufgesetzter Tasche.


Innen mit versteckter RV-Tasche.


an der Seite noch die Flaschenhalterung für den schnellen Zugriff,
wenn der Durst übermächtig wird.




 




Die Patches habe ich auch aus Kunstleder aufgesetzt.
Das bietet für den Tragegriff mehr Halt - 
die Idee habe ich mir bei der Schnabelina-Bag abgeschaut. 

Der Trageriemen mit Schulterpolster fehlt noch.


Na, mal sehen, wann das was mit dem Sport wird.
Ich würde ja gerne mit Yoga anfangen.

Muß mich da wohl mal genauer schlau machen.

LG Bärbel


PS:  BEEILT EUCH !!!      HIER   gibt es das Schnittmuster
Schnittmuster bis Freitag . 02.02.2015 - 22:00 Uhr noch zum Einführungspreis von 5 Euro

Internationale Kundschaft kann das ebook    in der ebookeria    kaufen

Und weil die Tasche für mich ist -> RUMS


Keine Kommentare: