Samstag, 8. November 2014

neue Täschchen

sind in der kleinen Nähstube entstanden.

Ein kleines Mitbringsel für eine nette Einladung in zart lila.




...und noch 2 Kosmetiktaschen - etwas größer
- mit einer RV-Innentasche und auf der anderen Seite noch 2 kleine Einschubtaschen.
Diese habe ich mit H250 verstärkt, daß sie etwas mehr Halt haben.

- einmal für eine englische Omi in lila-Tönen mit grün



- und zum zweiten eine Kombination aus Eulen und roten Pünktchen.
Natürlich will unser Flöckchen auch mit auf's Bild.

Komisch, eine von den beiden Tigern ist immer zur Stelle,
wenn fotografiert wird  ;-)
Alles wird neugierig begutachtet.



...und gestreichelt werden möchte ich jetzt bitte auch !!!


Ich hoffe, daß die Taschen gefallen werden.

...und weiter geht es mit der "Produktion"   ;-)

LG Bärbel

verlinkt hier:  taschen und taeschchen

Kommentare:

Rike Busch hat gesagt…

Liebe Bärbel,
Die Taschen sind toll. Die Schriftart von Sarah ist toll! Und die Katzen sind doch immer wieder kuschelbedürftig - geht doch gar nicht anders. ;-)
LG, Rike

contadina hat gesagt…

Total schön!

Die Täschchen und natürlich die Miezekatze! ♥

Taschen ziehen meine auch magisch an, ob sie reinpassen oder nicht... *g*

Dir ein schönes Wochenende,
ich verschwinde auch mal wieder im Nähzimmer!

Liebe Grüße
Sabine

Anonym hat gesagt…

Liebe Bärbel,
wir finden die Taschen wunderschön und sind überzeugt, dass Nana und Sarah sich riesig darüber freuen werden.
Liebe Grüße und vielen, vielen Dank
W, R, B, L und A

la stella di gisela hat gesagt…

Ich schick mal ein paar Streichler durch den PC... bei diesem Blick könnte ich nicht anders! Deine Taschen sind klasse, und wenn sich noch eine Mieze mit aufs Bild drückt gefallen mir die Sachen noch besser!
Lieben Gruß
Gisi

Josie hat gesagt…

Klasse Täschchen...
und die Katze passt doch farblich voll dazu.
LG
Elke