Mittwoch, 8. Oktober 2014

bin heute gefrustet

Ich nähe ja nun leidenschaftlich gerne Taschen.

Aber auch ToKi will mit ihren fast 13 noch selbstgenähte Shirts haben,
und bisher habe ich diese auch gerne genäht.

Sie haben gepaßt und ToKi hat sie gerne angezogen.

Doch nun stehe ich vor einem Problem.
Die meisten Schnitte gehen bis Größe 164 - das ist jetzt zu klein.

Nun habe ich versucht, mit messen und wieder messen herauszufinden,
welche Größe jetzt Sinn macht.

Da viele SM nicht bis Größe 170 gehen und ich keine Lust habe,
wegen einer Größe noch jede Menge neue SM zu kaufen,
dachte ich,
da kann man sicher auch schon Größe XS oder S nähen.
(habe ich in Blogs auch schon gelesen)
 
Doch diese Schnitte sind meist sehr schmal, dafür viel zu lang,
und passen in den Proportionen einfach nicht richtig.

Pustekuchen !!!

Ich finde einfach nicht den richtigen Schnitt.
Heute habe ich eine Kanga genäht,
die  -  gelinde gesagt  -  sch.... aussieht!

Aber der Schrank ist leer und sie braucht dringend neue Klamotten.

Habt Ihr da draußen eine Idee?
Habt Ihr auch Teenies?
Welche SM nehmt ihr?

Antonia hat immer super gepaßt - ist aber jetzt zu klein.

Manchmal bin ich mir auch unsicher bei den Maßangaben in den SM.
Sind die angegebenen Maße die Körpermaße oder die Kleidungsstückmaße?

Freue mich auf Meinungen und Ideen.

LG Bärbel

Kommentare:

Nachbarzwerg hat gesagt…

Hallo Bärbel,

bei meiner Großen waren in dem Alter die Ottobre-Schnitte prima,die gehen bis Gr.176.

Da passten sogar die 5-Pocket Hosen!

Heute ist meine Süße 19 J. und stolze 1.83 m groß. Shirts + Sweatjacken darf ich immer noch nähen (Gekauftes sitzt wie ein Sack oder ist viel zu kurz...).

Aber jetzt wissen wir,dass sie Gr.38 trägt und ich entsprechend an den Säumen verlängern muss ;O)

LG Kirstin

Josie hat gesagt…

...und wenn du den Schnitt von einem Kaufshirt abnimmst?
So habe ich auch ein paar Lieblingsteile genäht.
GLG
Elke

Ellen Lippke hat gesagt…

Ich nähe für meine Tochter auch schon Gr.S für Damen und passe auf, dass der Ausschnitt nicht zu groß ist.
Farbenmix eignet sich für sie ganz gut, z.B.Antonia, Shelly und Fanö.
Ich habe aber auch schon zwei Schnitte von gekauften Shirt kopiert.
LG Ellen