Donnerstag, 13. Juni 2013

Eine Bube bei RUMS

Beim Taschenspieler-Sew-Along habe ich es nicht geschafft,
regelmäßig teilzunehmen.
Das fand ich sehr schade, aber die Zeit hat einfach gefehlt.

Nach der kleinen Kameratasche
ist nun Anfang der Woche mein erster Bube fertig geworden.

Verwendet habe ich gut abgelagerten Breitkord und
natürlich meine geliebten Westfalenstoffe.

Zum ersten Mal habe ich die neuen Taschen-Verschlüsse verwendet,
die es jetzt auch in meinem Shop zu kaufen gibt.

Sie sind klasse,
schützen vor Langfingern
und sind einfach zu händeln.

Die Stickdateien sind von Nette (Regenbogenbuntes)

Webbänder von Smilas World

verstellbarer Träger mit Karabiner-Verschluß

Webbänder Janeas World




Innen paßt ein großer Ordner rein.
Trotzdem ist in den Innentaschen noch allerlei Platz für Stifte, Handy & Co.



Auch auf der Rückseite gibt es noch ein RV-Fach.

...und ab damit zu RUMS.

LG Bärbel


Kommentare:

MOHNBLUEME hat gesagt…

Hier auch so eine wunderbare Tasche!Ganz toll gelungen mit diesen Stoffen und der Sticki :)
liebe Grüsse Daniela

Klaudia hat gesagt…

Eine tolle Tasche hast du gezaubert,...wunderschöne Stoffwahl und mit so vielen schönen Details!

LG Klaudia

Mary hat gesagt…

Ein wirklich schöner Bube! Die Stoffe und die Stickereien - alles ist so stimmig und passt perfekt!
LG Mary

Knopfbüchse hat gesagt…

Superschön!! Würde ich auf der Stelle auch so nehmen!!!! :-)
Liebe Grüße,
Andrea

Sabine hat gesagt…

Herrlich, wie du die ganzen details kombiniert hast! Ein ganz besonderer Taschenbegleiter ist es geworden!
Liebe Grüße
Sabine

Miss Elli kreativ hat gesagt…

echt schöne Tasche hast du da hinbekommen. Du hast auch eine Mail. LG Elke

Pattililly hat gesagt…

und ich habe die tasche in live gesehen *grins*

lg patti