Samstag, 2. März 2013

Jongmeisje und teachter of the year

Für eine Einladung vom Tochterkind ist wieder eine Jongmeisje entstanden.
Ich liebe den Schnitt und mittlerweile nähe ich ihn fast schon im Schlaf  ;-)


 Die Klassenkameradin heißt Elissa (unschwer zu erraten),



liebt blau und grün und rot
und Fische oder Hasen.
In Ermangelung an Hasen-Stickdateien, 
mußten die Fische von Kunterbuntdesign dran glauben.



Ich  fasse den Endlos-RV links und rechts ein - 
dann läßt es sich besser an den Seiten abnähen.
Auch mag ich es nicht, wenn die RV-Enden in der Tasche rumhängen, 
auch hier habe ich die Arbeitsweise etwas abgeändert.

Tochterkind gefällts, ich hoffe, dem Geburtstagskind auch.

◘◘◘○○○◘◘◘

Der Klassenlehrer hat nächste Woche auch Geburtstag.
Für ihn gibt es einen Lehrerkalender + den dazu passenden Umschlag.
Er ist Fußballfan, 
was liegt da näher, als die schöne Stickdatei von der Feenwerkstatt.


Hier habe ich das erste Mal den tollen 3mm-Wollfilz von München verwendet.
Er faßt sich traumhaft an und läßt sich wunderbar besticken und verarbeiten.
...und dann hatte ich doch noch irgendwann mal bunte Gummis gekauft...
aber in welcher Kiste muß ich diese suchen?
Zum Glück haben sie sich dann bald gezeigt.

Hier scheint die Sonne und ich hoffe, der Frühling hält nun Einzug.
Die Kinder sind auf dem Hockeyplatz, da paßt der Sonnenschein prima.

...und weiter gehts.
LG Bärbel

Kommentare:

Schnuffis-Schätze hat gesagt…

Oh, ich glaub, ich muss deine Tochter auch mal einladen :-) die Sachen sehen klasse aus und ich glaub, den Schnitt von der Jongmeisje muss ich mir auch noch zulegen. Liebe Gruesse Nici

TaSiKa / Tanja hat gesagt…

Sehr schöne Sachen hast du da gezaubert. Am besten gefällt mir das Täschchen. Aber auch nur, weil ich die Schrift so liebe.
glg Tanja

la stella di gisela hat gesagt…

Das Tascherl ist wunderschön!!!! Und der RV sieht perfekt aus! Irgendwann.....irgendwannn kriege ich den auch mal so hin! Man darf die Hoffnung ja nie aufgeben!
Liebe Grüße
Gisela