Donnerstag, 26. Dezember 2013

Anschubsen

So Ihr Lieben, 
ich brauche mal Eure Hilfe für mein ToKi.

Sie ist ein riesiger Le*o-Fan,
baut und sammelt wie verrückt
und hat Riesenspaß beim Bauen und Spielen.

Bei Le*o gibt es einen tollen Foto-Wettbewerb und ich finde,
ihr Beitrag kann sich sehen lassen.
Sie hatte die Idee - auch das Foto hat sie selbst gemacht.
Natürlich gibt es auch einen tollen Preis zu gewinnen - 
wer hätte den nicht gerne  ;-)


Ich hoffe, ganz viele von Euch sind bei Le*o VIP registriert
und Ihr gebt ihrem Bild Eure Stimme.


Helft Ihr mit?
Kommentare sind natürlich auch sehr gerne gesehen  ;-)

...ach übrigens - die Registrierung bei Le*o VIP ist kostenlos  :-) 

Man kann beim Kauf von Produkten im Internet,
aber auch im Le*o Store Punkte sammeln,
die dann pro 100 Euro in 5-Euro-Gutscheine eingelöst werden.


(Evtl. muß man auch nur bei Le*go registriert sein - also ohne VIP)

Lieben Dank an alle.

LG Bärbel

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Sonntag, 22. Dezember 2013

Schon wieder

wurde ein Leseknochen als Geburtstagsgeschenk gewünscht.
Die gehen wir wie warme Semmeln  ;-)

Gewünscht war mit Name und Katzen.
Da es momentan zeitlich knapp ist, 
habe ich die Katzen gleich als Stoff genommen.
...und die Katzen fressen ja auch gern Fische,
fertig war der Leseknochen.





Er ist noch warm und wird gleich verschenkt.
Kind ist zufrieden, was will man mehr.

Vielen Dank für die guten Wünsche.
Die Diagnose haben wir nun seit Freitag - 
nicht schön!
Die erste Chemo soll bald beginnen.
Jetzt heißt es kämpfen und nicht den Mut verlieren.
Alles eine große Sch...
mein Mann würde sagen - suboptimal ;-)

Wir hoffen, daß er über Weihnachten nach Hause darf,
sofern die Werte alle in Ordnung sind.
Drückt die Daumen !!! 

LG Bärbel

Donnerstag, 19. Dezember 2013

Genäht

wird hier im Moment leider nicht viel.

Ein kleines Wichtelgeschenk für die Schule ist entstanden.
Es wird heute in der Klasse gewichtelt - 
ich hoffe, dem Empfänger gefällt es.


nach dem Schnitt "Stiftemäppchen" von Pattydoo

Ansonsten ist hier Land unter.
Ich pendel täglich zwischen der Klinik und zu Hause.
Es ist nun schon die 4. Woche, wo mein Mann in der Klinik liegt - 
mittlerweile die zweite.
Kein schöner Verdacht - aber noch keine Diagnose.
Tägliche Untersuchungen - Bronchoskopie, MRT, CT .....Infusionen.

Wir drücken weiter stark die Daumen, daß der Spuk hoffentlich bald ein Ende hat.

Nebenbei die Kunden, die natürlich ihre Ware möchten,
also noch zur Post.

Wir machen Weihnachtsferien - wobei man das nicht Ferien nennen kann.
Ich versende noch bis Morgen, 
dann erst wieder am 06.01.2014.

Normalerweise hinterlege ich den Hinweis 3 Wochen früher in unserem Shop-
nein falsch - 
ich lasse hinterlegen.
Aber der Admin ist leider außer Haus - siehe oben.

Deshalb bitte ich um Verständnis, daß kein frühzeitiger Hinweis aufgeleuchtet hat.

Drückt bitte weiterhin mit die Daumen.


Kennt Ihr schon die Katze auf dem heißen Blechdach Spiegelschrank ????



LG Bärbel

Dienstag, 3. Dezember 2013

Land in Sicht

Die letzte Woche war einfach unheimlich voll.
Der weltbeste Ehemann wurde mit Notarzt in die Klinik eingeliefert,
und dann fing das Chaos an.
So langsam geht es ihm besser und wir hoffen sehr,
daß er diese Woche noch nach Hause kommt.

Drückt also die Daumen - BITTE !

Der ganz normale Wahnsinn zu Hause,
Termine ohne Ende,
tägliche Krankenhaus-Besuche,
Weihnachtsfeier,
Aufträge, 
...und ToKi's Geburtstag nicht zu vergessen.

Vieles wurde im Schnelldurchlauf erledigt,
kaum Luft zum Durchatmen.

Trotzdem entstehen nebenbei immermal ein paar Sachen.
Unwichtiges wurde erst einmal auf "Eis gelegt"
und wird später nachgeholt.

Die erste KANGA für's ToKi.
Sie ist aus dickem JackenFleece - kaum dehnbar - 
aber kuschelig warm.
Genau das Richtige für's Reiten.
Da sich der Stoff nicht dehnen läßt, war an eine Rollkragenversion nicht zu denken.
Ich habe dann einfach einen Jersey-"Fallkragen" daraus gemacht - paßt und gefällt.
die Tasche vorn habe ich gedoppelt - fand ich schneller.



Dann ist auf Wunsch noch eine Stricknadel-Rolle entstanden.
Diese wird dann noch übergeben.
Ich hoffe sehr, daß sie gefällt.
Nur lila und Vögelchenstoff fand ich zu dunkel.
Deshalb habe ich innen noch mit rot aufgehübscht.


Webbänder von Janeas World



Das war ein kurzes Lebenszeichen.
Demnächst - hoffentlich - wieder öfter.

LG Bärbel

Dienstag, 19. November 2013

Männerwünsche

Letztens fragte mich mein Mann,
ob ich nicht für ihn etwas nähen könnte.
NEIN - nicht für ihn persönlich -
das kommt auch noch
sondern für eine liebe Kollegin.
R. geht diese Woche in Rente.

Sie haben sich immer gut verstanden und es sollte etwas persönliches sein.

So begab ich mich in mein Stofflager 
und dann an die Nähmaschine.

Herausgekommen ist eine BBB - in Medium
aus tollen Capri-Stoffen gemixt mit Lissabon und als Boden Kunstleder.

Die Henkel sind diesmal genäht,
"gefüttert"  mit Bundfix,
die Lasche verschlossen mit den genialen LOXX-Verschlüssen.


innen sind beschichtete Stoff verarbeitet



Sie gefällt mir richtig gut - ich hoffe, der Jubilarin auch.

LG
Bärbel


Montag, 18. November 2013

Windelig

nach dem Schnittmuster von der lieben Patti war gewünscht.

für eine kleine Amelie
Die Farbzusammenstellung ist von der Kundin,
das Getüddel von mir.


Wie (fast) immer aus den tollen Junge-Linie-Stoffen von Westfalen.



Mir gefällts.
Ist schon abgeholt und kommt hoffentlich bei den Eltern der kleinen Amelie gut an.

Bis Morgen!
LG Bärbel

Mittwoch, 13. November 2013

BigBeachBag - Medium

Ich habe mich in den Schnitt BigBeachBag total verliebt.

Die größte Größe hatte ich ja hier schon genäht,
gestern ist nun endlich die Medium fertig geworden.

Schön robust - 
der Boden aus schwarzem Kunstleder,
Vorder- und Rückseite aus dem tollem Lissabon von Swafing,
und Seiten und Drauftasche aus HL-Schätzchen.
Gefüttert mit Westfalen-Capri beschichtet - die Lasche aus Capri.




So gefällt sie mir gut - die Lasche habe ich weggelassen,
sonst würden die Vögelchen nicht so gut zur Geltung kommen.
Geschlossen mit einem Steckschloß sichert es den Inhalt.
Die Träger diesmal nur aus Gutband - verschönert mit Sakura-Webband.


Auch wenn "nur" Medium - paßt noch jede Menge hinein.

Endlich gibt es einen passenden Stoff zu den roten HL-Vögelchen.
Der orangene Lissabon paßt wie die Faust aufs Auge.
Bisher scheiterte es immer am Rotstich.

...weiter gehts.
LG Bärbel

Samstag, 9. November 2013

gewünscht war ...

... na WAS ???

na KLAR !!!
wieder ein Leseknochen 

für ToKi's Klassenkameradin
zum Geburtstag.

Heute - noch warm - überreicht.





Er hat gefallen,
DAS ist die Hauptsache!

Nicht, daß Ihr denkt, hier wird nix gewerkelt.
Viele Baustellen gleichzeitig,
lassen das einzelne Produkt länger auf Fertigstellung warten.

Ich arbeite daran  ;-)

LG Bärbel

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Entspannung

Nein
nicht hier im "Lädchen"
sondern bei unseren beiden Fellnasen.

Wie kann man nur so verdreht - wie unser Flöckchen - (rechts) 
entspannt liegen und schlafen?

 

Ja, Sie dürfen auch im Bett schlafen.



LG  Bärbel

Sonntag, 27. Oktober 2013

von Blockade befreit

Endlich schaffe ich es, wiedermal zu posten.

Wir haben den Internet-Anbieter gewechselt 
und waren dann 1,5 Tage von der Außenwelt abgeschnitten,
wobei die Telek** das vorher auch schon 2x geübt hat.

Aber nun funkts wieder  :-)

...und dann hatte ich hier einen Kundenauftrag liegen - 
eine Tasche sollte es werden.

Kennt Ihr das - Ihr sollt etwas nähen.
Ihr wißt, daß es etwas knorzelig ist,
und schiebt es immer wieder vor Euch her ????
Dafür liegt es dann immer mahnend vor Dir:
"Näh mich, Näh mich" und grinst hämisch dabei.
Doch Du schiebst weiter, bis, ja bis Du Dich endlich dransetzt.

Ich hatte sie schon lange zugeschnitten und angefangen zu nähen,
dann habe ich immer mal wieder weitergenäht,
bis zu   DER  Stelle, wo es knorzelig wird.

Ich hatte sie sogar mit bei der lieben Patti,

- es war soooooo schön -
 
und heute wollte ich sie fertig machen, (im wahrsten Sinne des Wortes)
doch sie hat mich geschafft und jetzt habe ich kapituliert.

Mich blockieren solche Dinge einfach, 
dann komme ich an nichts anderes ran.

Die Kundin hat eine Mail bekommen, 
und ich bin richtig befreit und hatte wieder Lust zum Nähen.

Ein neuer Schlafi ist es geworden für's ToKi
aus einem kuschelweichen Interlock mit kleinen Füchsen drauf.
Den habe ich letztens bei Cherry Picking mitgenommen.
DER ist sooooo genial.



Viele weitere Dinge sind jetzt wieder geplant,
einige neue Schnittmuster sind hier eingezogen,
die leider noch nicht alle geklebt sind.

Tolle neue Stoffe sind eingetroffen.
Ihr seht, es geht voran.

LG Bärbel







Donnerstag, 10. Oktober 2013

Minky

heißt ein Schnittmuster von Tinimi

Es liegt schon lange hier 
und wartet
und wartet
und wartet.

Für's ToKi nähe ich nun schon Größe 158/164,
aber auch schon Größe 32.

Hier einmal aus kuscheligem Micro Fleece
"...bitte den roten als erstes", hieß es,
als die Stoffe hier eintrafen.




 ...und dann noch einen aus Sommersweat "Alisa"
von Hilco:


Den Kragen habe ich etwas gekürzt.

Sie passen wie angegossen - 
Tragebilder werden nicht mehr so gewünscht 
- also von mir schon - aber nicht vom Toki -
deshalb auf dem Bügel.

Weitere Schnittmuster sind 
gekauft,
gespeichert,
ausgedruckt,
geklebt,
abgenommen,
...........
für Toki,
für mich,
für meinen Mann
..........

Mal sehen, was ich in den Ferien so schaffe.
Toki ist bei Oma & Opa.
 

LG Bärbel



Dienstag, 8. Oktober 2013

Kissen - Geschenk

Für die Hochzeit der Grundschul-Klassenlehrerin vom ToKi
haben wir uns für ein Kissen entschieden.
Einige ehemalige Klassenkamerad/en/innen werden am Samstag mitjubeln.

Das Ringkissen dazu ist ja schon länger fertig.

Die Stoffe wurden von einer Braut-Freundin mit ausgesucht,
damit es auch in die Wohnung paßt
und benutzt wird - wäre doch sonst schade drum.

2 Glückspilze sind die Brautleute.
Wir wünschen ganz viel Glück und Liebe  ♥
für ein langes gemeinsames Leben



Stickdatei:  Huups

hinten mit 3 KamSnaps geschlossen

LG Bärbel




Sonntag, 6. Oktober 2013

Von der Außenwelt abgeschnitten

waren wir für 3 Tage.
Ein netter Nachbar hatte mit dem Bagger die Leitung durchtrennt.

Super - sage ich Euch!
...und das genau vor einem Feiertag.

Zum Glück haben die Bauleute das am Freitag Nachmittag wieder hinbekommen.
Man glaubt ja gar nicht,  
wie abhängig man von der ganzen Technik ist.
Telefon ging natürlich auch nicht  :-o

Mit dem Handy schnell die Aufträge bestätigt und Zahlungen gechecked.
Das war es auch schon.

So habe ich es leider nicht geschafft, bei Rosi's Sew Along mitzumachen.
Doch ich werde nacharbeiten - versprochen!

Dafür sind hier 2 Leseknochen entstanden.
Der erste ist für meine liebe Mutti - 
sie hat nämlich bald Geburtstag,

Stcimuster von der Freebiechallenge

Stickdatei vom Nadelflüsterer



... der zweite sucht noch ein neues Zuhause.

Stickdatei von Artappli über Dawanda



Für's Toki sind 2 neue Pullis entstanden  -  
Tragefotos dazu gibt es Morgen, hoffe ich.

Es sind noch weitere Sachen entstanden bzw. in Planung.
Näheres in Kürze.

LG Bärbel



Freitag, 27. September 2013

Nicht, daß Ihr denkt

hier wird nix geschafft...

Ein Schwimmbeutel wurde gewünscht,
für einen kleinen Jungen, der schon 2 Jahre alt wird  :-o

Natürlich mußten Bagger drauf und der Name.
Da bietet sich das Schnittmuster Swimmi von FM an.
Stickdateien von Artappli von Dawanda und 8claw.


Schnell dazwischengeschoben wurde noch ein 
Kosmetiktäschchen.
Ich freu mich immer wie bolle,
wenn Leute etwas von meinen Sachen geschenkt bekommen haben,
und diese dann kommen,
und auch so ein Geschenk weitergeben möchten.
Eine bessere Werbung Wertschätzung kann man gar nicht bekommen.

Schrift von hier

... und zum Schluß noch das Geburtstagsgeschenk
für eine Klassenkameradin vom ToKi,
welches am Sonntag gebraucht wird.
Gewünscht war ein Leseknochen - 
grün / blau und Pferde - na dann.....

Schrift von hier
Stickdatei von Feenwerkstatt
Stickdatei von hier

...und die Liste ist noch lang und wird immer länger  ;-)

Bin mit meinem Sew-Along bei Rosi auch noch nicht weitergekommen.

Aber ich baue mal auf's Wochenende.

LG Bärbel

Donnerstag, 19. September 2013

Kissen

Nach dem Ringkissen,
bitte ganz schnell ein Hochzeitskissen.

NEIN  !

nicht für dasselbe Paar.

Für eine Reiterfreundin wurde schnell ein Geschenk benötigt.
Ein Fotoalbum innerhalb 3 Tagen war nicht machbar.
Also bot ich ein Hochzeitskissen an ;-)

 



Noch nie gemacht - 
aber immer mal bewundert - 
machte ich mich ans Werk - 
mit den neu gelieferten Westfalenstöffchen.

Hier ist es - 
Die  Reiterfreundin liebt "Ihre" Lilli  (Pferd).


Alles untergebracht.
Von der Schenkenden für gut befunden .

Mal sehen, wie es den Brautleuten gefällt.
Vielleicht bekomme ich ja ein Feedback?


LG Bärbel


Kissenschnitt:  selbst getüftelt
Stickdateien:  Schrift:  8claw,  Pferd:  Embroidery Library,  Herz: Leni Farbenfroh

Mittwoch, 18. September 2013

Das erste Mal ...

im Leben
habe ich ein Ringkissen genäht.

Die Farbzusammenstellung stammt von der lieben Kundin selbst.




Es hat gefallen - 
ich bin happy.

LG Bärbel


PS:  Jetzt muß ich nur noch das Hochzeitsgeschenk nähen.
und ich weiß auch schon, was es wird  -  dummdidummm.....

Samstag, 14. September 2013

Und schon wieder...

...ist ein Jahr vergangen - 
das neue Schuljahr hat angefangen - 
und die Kinder-Geburtstagsrunde beginnt von Neuem.

Mittlerweile sind die selbstgenähten Sachen heiß begehrt.
So frage ich immer nach Wünschen, Lieblingsfarben, usw.

Ein  LESEKNOCHEN  wurde gewünscht.
Voila - 
hier ist er:

wieder aus den heißgeliebten "Junge-Linie-Stoffen"
in den Wunschfarben grün und blau
mit Name, Katze und Überresten vom Katzenfutter ;-)
(nachtleuchtend gestickt)





Natürlich wurde das gute Stück vor Auslieferung
eingehend geprüft und für gut befunden.

Es wurde mit Freude empfangen und wird schon geliebt.

Heute war ziemliches Mistwetter - Dauerregen - angesagt.
Man könnte das auch als "Bettwetter" bezeichnen  ;-)
Auch die Stubentiger kuscheln sich lieber den ganzen Tag auf's Sofa,
als nasse Pfötchen zu bekommen.

LG Bärbel