Sonntag, 30. September 2012

Sooooo schön war's + Quiara

gestern beim Nähtreffen in Bruchsal.

Sorry - bei einigen habe ich die Namen schon wieder vergessen - 
bei anderen habe ich sie gar nicht so richtig mitbekommen.
Schade eigentlich.
Wer mag, kann gerne helfen. 
Ich hoffe, ich habe alle richtig zugeordnet.

Samira
Patti
Lotta van Stoff hatte eingeladen und wir sind hingefahren.
Morgens 7:00 Uhr wurde das Auto gestartet - 
dann habe ich noch Myri abgeholt und 
nach nicht mal 1,5 Stunden haben wir die Maschinchen schon wieder ausgepackt.

Hanna
Myri
Mathias

Es wurde viel genäht - gequatscht - gegessen - gefachsimpelt.

Elke + Marion
Daniela
Petra

Marion

Hanna und Christine(ohne Blog)

Nicole
Muriel

erste Häkelversuche - Fragezeichen im Gesicht ;-)
Manuela

Hanna und Patti

Zum Schluß hingen die fertigen Sachen
(hier nur einige davon)
an den Gardinen.






Nachdem alles wieder besenrein war - 
sind wir wieder nach Hause gedüst - 

 Myri habe ich wieder rausgeschmissen - 
und ab auf's Sofa -
na gut - 
erstmal noch schnell nach den Aufträgen schauen - 
und dann Beine hoch.

Es war ein toller Tag - 
auch das Wetter stimmte fröhlich - 
ICH   komme  auf jeden Fall gerne wieder - 
wenn es heißt
NÄHTREFFEN  IN   BRUCHSAL.



Auch heute ist wieder Neues entstanden.
Eine Quiara fürs Tochterkind - 




bestickt mit den Doodles vom Stickbär - 
noch ein bißchen reichlich - 
hat sie länger was davon ;-)
genäht in 158 / 164
aber ihr gefällt es und Morgen wird es schon in die Schule ausgefüht.

LG Bärbel

Freitag, 28. September 2012

Eine Stifterolle + Nähtreffen

habe ich heute noch fertig bekommen.
Tochterkind ist schon wieder auf einen Kindergeburtstag eingeladen.

Und weil der neuen Klassenkameradin (dem Geburtstagskind) die Stifterolle vom Tochterkind so gut gefallen hat, bekommt sie nun auch eine.

oben zum Umklappen

Lieblingsfarben sind:  grün - rot - gelb
unschwer zu erkennen ;-)




Damit sie nicht geklaut wird - mit Namen versehen.


Ich freue mich, Morgen ein paar neue Leutchen kennenzulernen.
Denn auch ich fahre nach Bruchsal zum Nähtreff  

-  aber vorher muß ich noch Myri einpacken.

7:00 Uhr geht es hier los, damit wir auch pünktlich sind.
Gepackt ist schon alles 
Was vergessen, ist eben vergessen 
- soooo viel kann ich eh nicht nähen 
- will mich ja auch unterhalten  ;-)
- und mein Wissen erweitern :-)

Ich freu mich auf Euch 
- bin schon sehr gespannt - 
konnte ja im Frühjahr nicht dabei sein.

LG Bärbel

Montag, 24. September 2012

Neue Shirts


für's Tochterkind sind entstanden.
Den tollen Elefanten-Jersey habe ich einmal bei Tabea gewonnen 
- ist schon seeeeehhhhhhr lange her.

Schnitt Antonia 152/158

Den Halsausschnitt habe ich nach dieser Anleitung gearbeitet.
Hat prima funktioniert und sieht toll aus.
Wird es jetzt immer geben.


...und noch eine Antonia mit Lucie - nach Wunsch.

LG Bärbel

Freitag, 21. September 2012

Ein Glückskind

bin ich, denn ich habe schon wieder was gewonnen.
Hier bei der lieben Bianca  durfte ich mir eine tolle Börse aussuchen.

Ich habe mich für grün entschieden 
- und schneller als der Blitz war sie bei mir.

außen ganz weiches Kunstleder



♥lichen Dank - liebe Bianca für dieses tolle Teil
-superschön verarbeitet, wird sie mich in Zukunft begleiten.

Tochterkinds Geburtstagseinladungen trudeln hier im Stundentakt ein.
Die neuen Klassenkameradinnen scheinen alle im September Geburtstag zu haben.
Gewünscht zum Verschenken war eine Jongmeisje.
Hier ist sie - ich hoffe - sie gefällt.

blau und
grün gefällt
Bisher habe ich sie mit EndlosRV genäht.
Das ist hier etwas ungünstig, da innen dann so viel übersteht.
ALSO:
ich muß Reißverschlüsse kaufen

Nun müssen noch 2 genäht werden.

Momentan liegt gerade noch eine Elefanten-Antonia auf der Maschine.
Eine Lucie-Antonia ist schon wieder in der Wäsche.
Bilder folgen.

weiter gehts...

LG Bärbel


Donnerstag, 20. September 2012

wieder was geschafft

nun sind die zwei schiefen Taschen (hier berichtet) neu entstanden 
- und jetzt sind sie auch gerade...
...sagt mein Mann  ;-)

Kramtascherl von hier

nach Kundenwunsch

 Dazu gibt es noch eine Jongmeisje für eine Kim

ebenfalls nach Wunsch
Stickdatei vom Nadelflüsterer

und eine Kosmetiktasche für eine Julia



Heute habe ich eine Hose fürs Tochterkind zugeschnitten.
Mal sehen, ob das was wird - bzw. ob diese dann auch passt.
Ich bin gespannt - an Hosen habe ich mich bis jetzt noch nicht gewagt.

Ich werde berichten.

LG Bärbel

Sonntag, 16. September 2012

Sonne und die Blindschleiche

Viel zugeschnitten und bestickt wurde hier am  Wochenende -
jetzt warten die Stoffstücke auf's Zusammennähen ;-)
dazu später mehr...

Doch heute haben wir das Sommer-Sonnen-Wetter genossen.
Noch schnell ein paar Geo-Caches rausgesucht und schon ging es los...

am Wegesrand entdeckt
Herbstzeitlose
 - durch den schönen Sonnenberger Wald in Wiesbaden


die Caches waren leicht zu finden
 
Unterwegs hat das Tochterkind eine Blindschleiche neben einem Fluß entdeckt 
- ganz erstarrt.
Sie hat sie dann in die Sonne getragen und ins geschützte Gras gelegt.
Die wärmenden Strahlen der Abendsonne haben es geschafft, 
daß sie sich wieder bewegt hat.

total erstarrt ohne Regungen
Transport in die Sonne
erste Bewegungen - Unterseite
gedreht von oben
nochmal auf dem Rücken liegend
Es war spannend zu beobachten, sie war ca. 30 - 40 cm lang 
- wahrscheinlich noch eine junge Blindschleiche

 Danach ging es noch mit mächtigem Hunger ins "Himmelreich" in eine Straußwirtschaft.
Lecker Apfelmost und Apfelwein wird hier ausgeschenkt 
und auch die Schnitzel und andere Kleinigkeiten sind hier sehr lecker
...und vor allem  RIESIG  !!!

Zwiebelschnitzel (mit Brot)
Schnitzel "Toscana" mit Tomaten und Käse überbacken

Ich habe meins nicht geschafft - aber superlecker wars ;-)

LG Bärbel


Donnerstag, 13. September 2012

wiedermal Kramtascherl

Gestern sind noch 5 Kramtascherl fertig geworden.

Ich zeige lieber nur 3 
- denn die anderen beiden sind irgendwie schief geworden.
Hab ja manchmal 'nen Knick in der Optik  ;-)
und mich auch schon mächtig darüber geärgert, 
aber Schwamm drüber 
- sie sind schon wieder neu zugeschnitten, 
denn so schief kann ich sie wirklich nicht verkaufen. 
Das bringe ich nicht über mich.


Aus tollen HamburgerLiebe-Stöffchen und auch eines aus Hilco's.




Farbzusammenstellung wieder nach Kundenwunsch.
...und weiter geht's mit der Auftragsliste.

Weihnachten rückt immer näher - 
und die MarktKisten sind noch leer.

...und's Tochterkind braucht auch dringend Shirts 
HILFE - der Schrank ist fast leer.

LG Bärbel