Mittwoch, 21. Dezember 2011

Auch hier wurde ausgepackt


vom Tochterkind.
Zu uns kam ein tolles Wichtelpaket von hier.

Mit Spannung wurde der Tag erwartet, an dem man das Päckchen aufmachen durfte. Ein bißchen wurde drumherumgeschlichen und die ungedult wuchs.
Endlich war es soweit.
total schön verpackt - auch von außen sah es verlockend aus
vorsichtig wurde geöffnet
man weiß ja nie, was kommt
kleine Päckchen
und ein größeres Päckchen
große Freude
Viiiieeeellllen lieben Dank an die Wichtelmama. 
Toll, daß Ihr die gleichen Interessen habt und beide gern zeichnet.
Tochterkind hat sich sehr über das Skizzenbuch und die passenden Stifte gefreut.
...und auch ich sage herzlichen Dank für die kleine Nettigkeit.

Es hat viel Spaß gemacht und auch nächstes Jahr sind wir gerne wieder mit dabei.

Hier wiedermal 2 Beispiele von Töchterchens Malkunst:
unsere aktuelle Weihnachtsmaus - Ölkreide
2 Raben im Schnee - aquarell
LG Bärbel








Kommentare:

annyclaws hat gesagt…

Puh, na da bin ich ja froh!! Is ganz schön schwer bei low budget *g* Ich hätte ihr eigentlich viel, viel mehr schenken wollen >.<

Biene hat gesagt…

Vielen, vielen Dank für dieses wundervolle Wichtelgeschenk und die netten Worte! Jannik hat sich sehr darüber gefreut :))

http://krumme-nadel.blogspot.com/2011/12/kinderblogwichteln-2011-auspacktag.html

LG
Sabine

Streuterklamotte hat gesagt…

Liebe Bärbel,
die Bilder deiner Tochter finde ich ganz, ganz toll!!! Ich bin echt begeistert!
Schön, dass euch das Wichteln Spaß gemacht hat - so soll es sein, nicht wahr??!!
Ganz liebe Grüße,
wunderschöne Weihnachten!!!
Sabine