Sonntag, 27. November 2011

Wi-Wa-Weihnachtswichteln

Heute durfte ich mein tolles Wichtelpäckchen von Birgit (Schloßbärchen) auspacken.

Mit Spannung habe ich das große rote Päckchen Paket geöffnet. Alles war soooooo schön verpackt und jedes Päckchen hatte eine tolle Weihnachtsklammer mit einem speziellen Kärtchen dran.
Die Hundekarte ist ein Adventskalender, den ich nun in die Küche hänge und mich jeden Tag daran erfreuen kann, wenn ich ein Fensterchen öffne.
Aber nun gehts ans Auspacken. Seid Ihr gespannt?
Als was selbstgemachtes ein paar kuschelweiche, warme Pulswärmer - die sind sooooooo klasse und soooooo warm - DANKE!
Habe sie gleich anprobiert und sie passen perfekt.
Im nächsten Päckchen war etwas weihnachtsliches - eine große Weihnachtskugel, die ich mir ins Wohnzimmer ans Fenster hänge. Soooo schön.
Etwas neues ist ein hübsches Glas mit einer Orangen-Duft-Kerze drin. Ich mag Kerzenschein sehr gerne - abends beim Fernsehen oder einfach nur so.
Was Altes war eine Keksdose mit einer Spieluhr drin - gefüllt mit lecker was hüfthgoldiges (von den Printen hat es nur noch eine aufs Foto geschafft - ohhhh) - lecker!
...und der Oberknaller ist diese schöne Tasche als was selbstgemachtes. Die Farben sind sooooo toll und innen sogar mit Schlüsselband und 2 Extrataschen. Da ich kaum Handtaschen habe, freue ich mich soooo sehr, daß ich es gar nicht in Worte fassen kann - ich war echt sprachlos, als ich das letzte Päckchen ausgepackt habe.
Viiiiiieeeeellllen Dank - liebe Wichtelmama - Birgit (Schloßbärchen). Du hast mir sooo eine große Freude gemacht. Ich danke Dir ganz herzlich dafür, wünsche Dir und Deiner Familie eine besinnliche Adventszeit und Frohe Weihnachten.
Und den lieben Wichtelei-Veranstaltern danke ich hiermit auch ganz herzlich für die tolle Aktion, die viele Arbeit und Zeit, die sie investiert haben, um das Wichteln zu organisieren.


Ich durfte auch eine Birgit bewichteln - die Birgit von Biggibären.
Es hat mir viel Spaß gemacht und ich freue mich sehr, daß alles gefällt und gut angekommen ist.
Mir fällt es schon schwer und ich  mache mir immer viel Gedanken, mit was man (jemand Fremden)  dem Wichtelkind  eine Freude machen kann. Natürlich gibt es Hinweise, aber es freut mich um so mehr, wenn man sich dann am Ende für das Richtige entschieden hat.

Ich wünsche alle eine schöne Adventszeit.

Liebe Grüße
Bärbel

1 Kommentar:

DaTaTa hat gesagt…

Donnerwetter da bist du ja reichlich bewichtel worden. Tolle Aktion und ich kann deine Freude verstehen. Liebe Grüße Conny