Samstag, 5. November 2011

ein Labeltuch

ist soeben entstanden - für den letzte Woche geborenen Felix.
Vorderseite
eigenes Schnittmuster
Rückseite
Stickdatei: Feenwerkstatt  Pilzig eingerahmt

Er kommt mit in das Paket für die Lehrerin, was Stück für Stück gefüllt wird.

Ideen habe ich noch jede Menge.
Mit dem Strampelsack kämpfe ich noch ein bißchen. Ein Auto ist appliziert, aber die Schrift will noch nicht so wie ich - dann eben erst zur Probe sticken, ehe ich das ganze Vorderteil versaue.
Tochterkind ist mit Oma und Opa Riesenrad fahren auf dem Hochheimer Markt - Mann hat Inlinerkurs - ich habe Zeit zum nähen und sticken.

Bis bald liebe Grüß
Bärbel

Keine Kommentare: