Dienstag, 27. September 2011

Kind wieder o.k.

Nach einer gut durchgeschlafenen Nacht ist das Kind wieder o.k.
Es sind keine Kopfschmerzen mehr zu vermelden, nur ruckartige Kopfbewegungen oder Kämpfe gilt es, noch zu vermeiden.

Heute waren wir dann bei der Physiotherapeutin, die uns bestätigt hat, daß alle Wirbel am richtigen Platz sind.
Trotzdem wird es ein paar Mal Krankengymnastik geben.

Ich bin heilfroh, daß nicht mehr passiert ist.

Heute ein bißchen gestickt - Morgen dazu mehr.
Gute Nacht Ihr Lieben.
Bärbel

1 Kommentar:

Pattililly hat gesagt…

mann mann mann, ich frag mich manchmal was die aufsicht in der schule überhaupt noch macht......


gglg patti