Montag, 26. September 2011

gewichtelt - gewonnen - verarztet

Ihr Lieben - die Zeit rinnt dahin.

Die liebe Alexa hat ein tolles Spätsommerwichteln veranstaltet und ich habe mitgemacht.
Mein Wichtelgeschenk war dies hier - ich habe mir das Foto mal geborgt, da ich vergessen hatte, es zu fotografieren - für Nähtinchen

und ich habe diese tollen Sachen von der lieben Yvonne bekommen:
Handy-Ladestation, Anhänger, Taschenbaumler, TaTüTa, Schlüsselanhänger, Tags...
einfach tolle niedliche Kleinigkeiten und soooo toll verarbeitet. Dankeschön!





Bei der lieben Gabi habe ich doch den tollen Nähplatz-Ordnungshüter gewonnen. In den Herbstferien - also in 2 Wochen hilft mir mein lieber Mann, hier aus- und auch wieder einzuräumen. Erst dann wird der tolle Gewinn seiner Bestimmung zugeführt. Ich werde dann ein Bild vom fertigen Platz zeigen - versprochen!

Tochterkind kam heute mit einem Schädel-Hirn-Trauma nach Hause - was natürlich erst heute Nachmittag der Arzt festgestellt hat. Sie hatte in der großen Pause einen Leder-Fußball frontal ins Gesicht bekommen - scharf geschossen natürlich. Zum Glück ist nichts gebrochen. Die Nase und Wangen leicht angeschwollen, war ich mächtig erschrocken. 
Das muß ich wohl Morgen mit der Aufsicht nochmal klären.
Ich war stinkesauer.

...und dann darf ich das erste Mal Probenähen. Der Schnitt ist schon ausgeschnitten und Ideen habe ich auch schon viele. Ihr dürft also gespannt sein  ;-)

Liebe Grüße
Bärbel

Keine Kommentare: