Montag, 31. Januar 2011

Bella - für einen neuen Erdenbürger

Hier noch mein neuestes Werk - ein Hase sollte es sein mit Namen "Bella".
So heißt die kleine Tochter von einem Kollegen meines Mannes.
- kuschelig aus Hilco-Nicky -


...ansonsten nicht viel Neues.
Habe heute eine Schlafanzughose fürs Tochterkind genäht - aus Eule-Helga-Jersey - nur die Eulen fliegen alle nach oben  -  grrrrrrrrrrrrrrrrrrr
Eigentlich sollte die Hose auch etwas weiter sein - auf Wunsch vom Kind. Ich habe den Leggins-Schnitt  "Laguna"  genäht und rundherum 1,5 cm zugegeben - aber es ist wohl noch nicht weit genug.

Welchen Schnitt nehmt Ihr für Schlafanzüge für die Mädchen  (größe 140)  ???
Ich hatte schon einen aus einer Ottobre zugeschnitten und fast fertig, aber die fallen sooooooo groß aus, da müssen wir noch 1 Jahr warten, bis der evtl. mal paßt.

Bitte gebt mir einen Tip - Vanessa braucht dringend neue Schlafanzüge.
Danke und liebe Grüße
Bärbel

Keine Kommentare: