Freitag, 31. Dezember 2010

Guten Rutsch....


Jetzt möchte ich mich bei Euch für den netten Empfang in der Bloggerwelt bedanken und ich freue mich auf ein neues Jahr mit Euch vielen Kreativen.

Wir genießen immer noch den vielen Schnee in unserem Urlaub im Sachsenland - 
bei Oma und Opa.
... hier ein paar Bilder:

eingeparkte Autos

stetig wachsender Schneeberg im Garten

Schneeschlacht mit der Schippe

eingegraben im Schnee


Ich wünsche allen einen guten Rutsch 
und ein erfolgreiches Neues Jahr 2011.

Liebe Grüße
Bärbel

Sonntag, 26. Dezember 2010

Beeilung

Nur heute kann man bei   Heike   etwas gewinnen.
Ich wünsche viel Glück.
LG Bärbel

Freitag, 24. Dezember 2010

Frohe Weihnachten



Ich wünsche allen da draußen
ein
Frohes Weihnachtsfest 
besinnliche Feiertage
und eine ruhige Zeit
zum Entspannen und Ausruhen,
zum Krafttanken und vor allem Gesundheit.

Liebe Grüße
Bärbel



gewichtelt - angekommen - paßt

Ich freue mich - unser Wichtelpaket ist gut angekommen und gefällt auch.
Ich habe mir das Bild mal "ausgeborgt" und hoffe, das ist o.k. so - ich hatte nämlich vergessen, das Wichtelgeschenk vorm Verpacken zu fotografieren.
Viele Termine und - oh je - jetzt ist schon der 15.12. - nun aber schnell noch verschickt - und schon war's weg und kein Foto gemacht.

Es ist   HIER    angekommen und ich freue mich sehr, daß wir Saskias Geschmack getroffen haben.
Ein Kuschel-Elefantös aus Hilco-Nicki  für eine Elefantenfreundin.

Liebe Grüße
Bärbel


Mittwoch, 22. Dezember 2010

S T A U - VOLLSPERRUNG - GRRRRR

Die Bilder von den Mützen müssen noch warten.
Heute sind wir zu meinen Eltern gefahren, um hier Weihnachten und Silvester zu feiern.
HIER ist Meerane im schönen Sachsenland.
Die Autobahnen waren trocken und es ließ sich ganz gut fahren - ja - bis dann die Durchsage im Verkehrsfunk kam:  Zwischen Weimar und Apolda eine Vollsperrung.
NNNEEEEEIIIIIN  -  das war doch gerade die Ausfahrt von Weimar ... und schon standen wir drin im STAU - ganze  3  (in Worten  DREI)  Stunden.  Kurz vor 18:00 Uhr durften wir dann endlich weiterfahren.
Unser liebes Töchterlein war anfangs etwas ungeduldig - wollte sie doch schnell zu ihrem geliebten Opa - und alle sind sie doof.  Dann haben wir noch unser UNO-Spiel rausgeholt und die Zeit verging schneller.
Geschafft und müde sind wir dann 19:00 Uhr endlich angekommen.

Jetzt erholen wir uns erstmal von der Fahrerei und die nächsten Tage gibt es auch noch Mützenbilder von der schönen Feenwerkstatt-Mütze  "Baschlika"

Unser Wichtelgeschenk haben wir am 15.12. noch rechtzeitig auf den Weg gebracht und es ist wohl auch beim Wichtelkind schon angekommen. Bin mal gespannt, wie es ankommen wird - wird wohl erst am 24.12. geöffnet.
Unser Geschenk war - krankheitsbedingt (wir wurden von Tanja informiert) - heute noch nicht da - d. h. wir können es erst nach unserer Rückkehr - ab dem 02.01.2011 öffnen. So ist die Vorfreude noch etwas länger da - aber vom Auspacken werden wir dann - verzögert - noch berichten.

Nun bis bald liebe Grüße
Bärbel

Montag, 20. Dezember 2010

Themenbild Weihnachtsbäckerei


Das ist so ein schönes Thema - da habe ich auch ein Bild für Euch.

der erste Kuchen - ganz allein
das Naschen ist doch das Beste ;-)

Nicht, daß ich die anderen Themen nicht toll finde, aber die letzten Tage - nein Wochen - waren einfach so mit Terminen ausgefüllt, daß selbst fürs Bloggen kaum Zeit blieb.


Ich habe auch genäht - nach     DIESEM   tollen  e-book.
Ausnahmsweise kam ich als erstes dran - dann mein liebes Tochterkind, dann meine Cousine und meine Freundin bekommt auch noch eine, sobald der Stoff von Michas Stoffecke bei mir eingetroffen ist.
Morgen gibt es dann auch (hoffentlich) Bilder zu sehen. Nur die für meine Cousine - die ist schon verschickt, damit sie noch rechtzeitig ankommt.

Ich hoffe, jetzt wieder mehr Zeit zu haben fürs Bloggen.

LG Bärbel

Sonntag, 12. Dezember 2010

Jetzt hat mich das Testfieber gepackt

Mit einer netten Mail wurde ich gefragt, ob ich auch testen möchte -
na klar doch !  GERNE !

Auf dieser Seite:   http://www.kuecheundhaushalt.de/    darf ich mir was aussuchen.
Es gibt dort viele tolle Sachen, zwischen denen man sich entscheiden kann, wie z. B.  Töpfe, Geschirr zum Kochen, Backen usw.
Alles, was das Bloggerherz begehrt, um ein traumhaftes Weihnachtsessen zu kochen.

Ich habe mich noch nicht entschieden - aber ich werde es Euch zeigen, wenn ich mir etwas ausgesucht habe.

LG Bärbel

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Gewonnen !!! - Nikolausi / Weihnachtsdeko

Gleich 2x habe ich in der letzten Zeit etwas gewonnen:

Diesen tollen Nadeligel als Armband  -  wir Ihr seht - ist er schon im Einsatz von  der Nähhex



...und die tolle Stickdatei  von  Hier
 (das Bild habe ich mir mal ausgeborgt)
Das war natürlich eine riesige Freude - vielen Dank noch mal an dieser Stelle.

Als unsere Tochter in den Herbstferien 2 Wochen bei Oma und Opa war, waren sie zusammen im Erzgebirge. Dort gab es an einem Wochenende in vielen Firmen Tag der offenen Tür und man konnte basteln, Räucherkerzchen selber machen usw.
Die unteren beiden "Stillleben" hat unsere Tochter gewerkelt...und diese haben wir von ihr zum Nikolaus bekommen. Sind sie nicht schön? Ich bin ganz verliebt und habe sie natürlich schon zur Deko in die Vitrine gestellt. Jeden Tag schaue ich sie mir an und bin begeistert.

Den kleinen Marktstand (in der Schachtel) habe ich dann noch von meinen Eltern zum Nikolausi bekommen - so passend. Doch für dieses Jahr hat die Marktzeit ein Ende.




Vor ihrem Zimmer hat dann Vanessa noch den kleinen Schrank winterlich dekoriert.
Krippe und Schlitten sind aus dem Fundus, die Schäfchen haben wir mal gekauft und die gefilzten Tannen hat Vanessa selbst gefilzt und bestickt.
Der kleine Wichtel ist auch noch aus dem Erzgebirge - den hat sie geschenkt bekommen.
Ich finde, es sieht gemütlich aus. Für die Krippe mußte unser Häschen Lilly ein bißchen Stroh abgeben ;-)






Heute mußte ich mir gleich DIESES neue ebook von Feenwerkstatt kaufen. Ich brauche dringend eine neue Mütze und warme Ohren. Ich habe es schon ausgedruckt und auch schon zusammengeklebt - natürlich erst mal in meiner Größe - warum auch immer zuerst für die Kinder. Aber Töchterchen hat auch schon Bedarf angemeldet und vielleicht nähe ich noch eins für meine Freundin.

Nun laßt es Euch gutgehen. Ich genieße ein bißchen mehr Ruhe nach den Märkten und lasse es etwas langsamer angehen.

Liebe Grüße
Bärbel

Freitag, 3. Dezember 2010

Freitagsfüller

1.  Bei dieser Kälte   würde ich mich lieber auf dem Sofa kuscheln .

2.   Daß hier endlich Ruhe und Gemütlichkeit einkehrt -  und ich glaube fest daran.

3.  Schnee  ist im Urlaub toll bei trockener Kälte, aber nicht naßkalt wie bei uns, wenn man täglich mit dem Auto raus muß.

4.   Eigentlich bin ich lieb und geduldig   auch wenn es manchmal anders aussieht .

5.  Am besten   schlafe ich wieder in meinem Wasserbett, wenn nächste Woche endlich das neue kommt.

6.    Lebkuchen und Stollen nasche ich nur in der Vorweihnachtzeit .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf kuscheln , morgen habe ich einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Eltville geplant und Sonntag möchte ich nach dem Weihnachtsmarkt am besten nichts mehr mit nach Hause nehmen müssen !